Unsere Live- Acts, Künstler und Präsentationen (dieser Bereich wird laufend ergänzt)

Gary Howard / Frontman der Flying Pickets

Eine Legende... weltweit bekannt von der A-capella-Formation "The Flying Pickets", wo Gary viele Jahre als Frontman aufgetreten ist! Gary hat ausserdem mit "The Christians" und "Paul Mc Catney zusammengearbeitet. Auch bei Alan Parsons Project hat er als Sänger in der Alan Parsons Live - Band mitgesungen.



Hansi "Falco" Hölzel - Sonderausstellung

Er ist nicht mehr da, aber in sehr vielen unserer Herzen lebt er unvergessen weiter!

Wir haben die einmalige Gelegenheit, Euch nicht nur Einblicke in das Privatleben von Hans Hölzel zu geben sondern auch etliche - bisher so noch nie der Öffentlichkeit zugänglich gemachte Gegenstände aus dem Besitz von Falco zu präsentieren. "Falco" - nicht nur Star sondern viel mehr auch Mensch und Freund...



The Stonez

"The Stonez - Die österreichische Rolling Stones Coverband" (gegründet 2006 und bis 2016 mit Gerhard Parisi als Frontman) besteht aus dem mit der verblüffenden Ähnlichkeit zu Mick Jagger ausgestatteten Frontman Hans Irker, der zudem noch mit sensationeller Power, Bühnenpräsenz und Stimme überzeugt, den zwei Musikern der ehemaligen Szeneband „Ångstrøm“, Mihael Gluhak (b) und Christoph Nöbauer (ts), den beiden Gitarristen Nik Atanassov und Martin Kohlmann sowie Mike Linder (dr).

 

Geboten wird Rolling Stones LIVE und unverfälscht! Nach über 10 Jahren blickt man auf weit über 100 Gigs im In- und Ausland zurück, darunter viele Highlights, wie zb. Vienna Harley Days, zahlreiche Stadt- und Feuerwehrfeste, Auftritte in den Rosenhügel Studios, der US Militär Basis Chiemsee (D), div. Covernight Veranstaltungen, Gigs im U4, Planet Musik, PPC Graz, Musikdirektion Graz, Steinbruch St. Margareten als auch Benefitzkonzerte uvm.

 

The Stonez klingen zwar wie Rolling Stones, jedoch wird keinesfalls kopiert, sondern mit viel Respekt neu interpretiert!



Permanent Project remembering Supermax - Kurt Hauenstein

70 Jahre Kurt Hauenstein - er hätte am 14. Jänner 2019 seinen 70. Geburtstag gefeiert!

 

Herbert Gruber, der ehemalige Manager von Supermax, bringt nicht nur seine Musik auf das Festival, sondern auch eine Ausstellung über den einzigartigen Künstler und Menschen Kurt Hauenstein alias "Supermax".

 

"Remembering Kurt "Supermax" Hauenstein"

 

Vor 20 Jahren hat Supermax - Kurt Hauenstein mit großer Hilfe & Unterstützung von Ronald Seunig in der Excalibur City seine Konzerthalle & Studio (SMX-Terminal) eingerichtet.....

 

Am 09.+10 November 2019 bringt Herbert Gruber nun seine Ausstellung wieder in die Excalibur City.

 

So schließt sich der Kreis!

 

Kurt "Supermax" Hauenstein forever.....



Josef "Robinson" Krassnitzer (Waterloo & Robinson)

Die frühere "Hälfte" von "Waterloo & Robinson"  wird uns einige Lieder aus seinem Solo- Programm und natürlich auch Klassiker aus der Waterloo & Robinson Zeit präsentieren.